RSS Verzeichnis RSS FEED TUHH Aktuell
BILDUNG / UNIVERSITäTEN / TUHH Aktuell
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
TUHH Aktuell
Feed Beschreibung:
Aktuelle Termine und Neuigkeiten an der TUHH
Anbieter Webseite:
https://www.tuhh.de/
RSS Feed abonnieren:
http://intranet.tu-harburg.de/exchange/pubrss.php

28.06.2017, 13:00: TUHH-Sommerfest

Hingehen, begegnen, ausprobieren, erleben, mitfeiern! Von 13:00 - 22:00 Uhr wird wieder "buntes Treiben" auf dem Campus sein. TUHH-Angehörige gestalten das Fest für Mitarbeitende und Studierende, deren Familien, Freunde sowie die Nachbarschaft. Gerade das macht das Sommerfest so einzigartig. Sie dürfen u. a. erwarten: - internationale kulinarische Köstlichkeiten, - ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, wieder gefördert vom Verein Alumni und Förderer der TUHH e.V., - vielfältige Aktivitäten, ob Funsport, Sport, Exponate, Experimente, Wettbewerbe. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen folgen im Juni 2017.

29.03.2017, 10:00: TUHH hautnah Studierendenprojekte

Die TUHH lädt zum dritten Mal zu „TUHH hautnah Studierendenprojekte“ ein. Hier präsentieren Nachwuchswissenschaftler-Innen ihre Arbeiten. Es gibt viele spannende Aktionen, die in der 8000 qm großen Halle zu sehen sind. Lassen Sie sich von den Studierenden bzw. ihren Kommilitonen und ihren Projekten überraschen und unterhalten. Der Eintritt ist frei.

01.02.2017, 16:00: Offener Nachmittag im CampusNest der TUHH

Am 1. Mittwoch des Monats öffnet das CampusNest (Flexible Kinderbetreuung des Studierendenwerks) die Türen für Interessierte.

02.02.2017, 18:30: Eröffnung der Ausstellung "Smartphonezombies Diary" von Thorsten Kirsch

Herzliche Einladung zur öffentlichen Ausstellungseröffnung Eintritt frei Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wo überall und in welchen Situationen Menschen ihr Handy am Ohr haben, hat der Künstler Thorsten Kirsch festgehalten. "Seine täglichen Beobachtungen und Ergebnisse präsentiert er als ein Smartphonezombies Diary in Bildern und Texten, wobei die Übertreibungen nicht als Mittel der Karikatur zu verstehen sind. Die dargestellten Menschen sollen nicht lächerlich gemacht werden, vielmehr soll der detaillierte Blick auf die "Massenpsychose" einen Abgleich mit der eigenen Person ermöglichen." Die Ausstellung wird aus 26 Arbeiten auf Papier und 12 gerahmten Textauszügen bestehen und bildet ein fiktionales „Smartphonezombies Diary“. Thorsten Kirsch hat einen Blog zur Ausstellung eingerichtet. Er lädt dazu ein, eigene Erfahrungen und Gedanken als Diary-Eintrag zu teilen: https://smartphonezombiesdiary.wordpress.com Für weitere Informationen zu Thorsten Kirsch: http://www.kirsch-illustration.de Dauer der Ausstellung 02.02. - 29.03.2017, täglich von 9 - 20 Uhr, Eintritt frei Hauptgebäude (A), Am Schwarzenberg-Campus 1, 21073 Hamburg

13.02.2017, 20:00: SwingING. Jubiläumskonzert

15 Jahre SwingING. "Highlights" SwingING. lädt zum Konzert der Extraklasse und nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise durch die goldene Swing-Ära! 15 Jahre und kein bisschen leise: SwingING. lädt zum Konzert der Extraklasse und nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise durch die goldene Swing-Ära! Neben den großen Swing-Hits bietet das Programm auch mitreißende Melodien beliebter Film- und Fernsehproduktionen und Stücke aus dem Repertoire von Lennart Axelsson. Die beiden großartigen Jazz-Interpreten Caroline Kiesewetter und Hayati Kafé sind mit von der swingenden Partie und leihen dem Swing an diesem Abend ihre unverwechselbaren Stimmen. Mit Caroline Kiesewetter Hayati Kafé Leitung Gero Weiland Eintritt frei!

26.01.2017, 18:00: 1. Hamburger Wirtschaftsdialog

Am 26. Januar 2017, um 18 Uhr, lädt das NIT Northern Institute of Technology Management zum ersten Hamburger Wirtschaftsdialog ein. Unternehmer und Geschäftsführer aus dem Hamburger Mittelstand treffen sich am NIT, um gemeinsam über die Herausforderungen der Digitalisierung zu sprechen. Das Thema der Auftaktveranstaltung lautet: Arbeit 4.0 - Mensch oder Maschine? Auf zwei kurze Impulsvorträge von NIT-Geschäftsführerin Verena Fritzsche, und Christian Günner, Bereichsleiter Kunden und Systementwicklung bei Hamburg Wasser, folgt eine offene Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Start-ups. Den Abend moderiert Sven Enger, Digitalexperte und Initiator des Digital Think Tank am NIT. Teilnahme nur nach Anmeldung bis zum 19. Januar 2017 auf www.nithh.de.