RSS Verzeichnis
BILDUNG / LEGASTHENIKER
LEGASTHENIKER

Legasthenie ist eine Leseschwäche und oder Rechtschreibschwäche, auch LRS genannt. Ein Legastheniker kann trotz regelmäßigen Schulbesuchs und ausreichenden Kenntnissen der Deutschen Sprache nie richtig Lesen und Schreiben lernen. Die Ursachen für diese Lese- und Rechtschreibschwäche sind noch nicht genau definiert, aber durch die genetische Forschung sind Möglichkeiten aufgezeigt worden, die wahrscheinlich für die Entstehung von Legasthenie wichtig sind. ADS oder auch ADD im englischen Sprachgebrauch, ist ein Aufmerksamkeitsdefizit. Kinder, die dieses Syndrom haben erinnern an einen Zappelphillip, sie sind ständig unkonzentriert und unruhig oder Hyperaktiv.

Legasthenie.com

Portal zu den Themen ADD, Legasthenie, LRS, Dyskalkulie