RSS Verzeichnis Bildung / Hochschule
Suche
BILDUNG / HOCHSCHULE
HOCHSCHULE

Hochschule ist ein Oberbegriff für verschiedene wissenschaftliche Lehreinrichtungen des höheren Bildungsbereichs des deutschen Bildungssystems, zu denen Akademien, Filmhochschulen, Gesamthochschulen, Konservatorien, Kunsthochschulen, Musikhochschulen, Universitäten ect. gehören. Technisch Fakultäten sind organisatorische Einheiten einer Hochschule und verbinden technische Studiengänge mit ihren Studieneinrichtungen für Lehre und Forschung. Eine Fakultät besteht aus den ihr zugeordneten Professoren und Angestellten sowie den Studierenden der ihr zugehörigen Studiengänge. Leiter einer Fakultät ist der Dekan, der vom Fakultätsrat für eine Amtsperiode von 4 Jahren gewählt wird. Der Dekan muss Professor der Fakultät sein. Der Stellvertreter des Dekans nennt sich Prodekan.



Das Centrum für Hochschulentwicklung wurde 1994 in Gütersloh von der Bertelsmannstiftung gegründet und arbeitet an der Reformierung von Hochschulen in Zusammenarbeit mit Hochschulen und Ministerien und als Anbieter von Fortbildungsprogrammen. Bekannt geworden ist das Centrum für Hochschulentwicklung, die in der Rechtsform einer GmbH auftritt durch das jährliche veröffentlichte Hochschulranking gleicher Studiengänge an verschiedenen Hochschulen und Universitäten. Durch internationale Vergleiche sucht das CHE zudem immer wieder nach Modellen die deutschen Hochschulen zu verbessern.



Die duale Hochschule verleiht wie jede andere Hochschule auch nicht mehr als akademische Grade. Charakteristisch für die duale Hochschule ist die enge Verzahnung von Theorie und Praxis, der Auftrag zur kooperativen Forschung sowie die Beteiligung von Partnerunternehmen in den Organen der Hochschule. In Deutschland wurden 2009 die Berufsakademien in Baden Württemberg in duale Hochschulen umgewandelt und damit ein neue Art Hochschulen geschaffen.

Die Europa Hochschule EurAka CH ist eine private Hochschule für integrale Medidzin, Technik und Ökonomie, welche Veranstaltungen in Deutschland und der Schweiz anbietet.

berufsbegleitende akademische ausbildung, fortbildung und weiterbildung nach dem ects system (bachelor, master), welches europaweit anerkennung findet, kennzeichnen die euraka lehre. durch anwendung des lebenslangen lernens (l3) ist eine verkürzung der studiendauer möglich. personenzertifizierungen im qualitätsmanagement nach der international anerkannten norm iso 17024 führt die euraka hochschule mit ihren akkreditierten partnern qs quality service schweiz und tüv austria durch. das lehrangebot umfasst auch zertifizierungslehrgänge zum sachverständigen und gutachter, duale studiengänge in den bereichen integrale medizin, technik und ökonomie und verschiedene lehrgänge. partner aus industrie, wirtschaft und forschung garantieren die hohe qualität der euraka lehre.

FH Kufstein News

Veranstaltungen und Events der Fachhochschule Kufstein Tirol - Higher Level Education. Finden Sie Informationen über die angebotenen Fachhochschul-Studiengänge und Allgemeines über das Studium in Kufstein.

News Feed

Hier finden Sie Informationen rund um die Hochschule München. Wir berichten für Sie über Forschungsvorhaben, Veranstaltungen oder neue Projekte in der Lehre.

RSS HS Fulda

Aktuelles der Hochschule Fulda

PH Ludwigsburg: Neuste Nachrichten

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Newsfeed der Technischen Hochschule Nürnberg

Neuigkeiten, Aktuelles und Pressemitteilungen der Technischen Hochschule Nürnberg

FOM Veranstaltungen

Die FOM wurde 1993 als erste deutsche Fachhochschule in der Trägerschaft von Wirtschaftsverbänden gegründet. Diese Verbände repräsentieren die Wirtschaft der Ruhrregion, vom mittelständischen Familienbetrieb bis zum Weltkonzern, und tragen dazu bei, die für Fachhochschulen so wichtige Praxisnähe zu sichern. Heute liegt die Trägerschaft der FOM bei der gemeinnützigen Stiftung »BildungsCentrum der Wirtschaft«.

Domschule Schleswig

Die Website der Domschule Schleswig. Per RSS immer die aktuellsten News bekommen!

CHE Centrum für Hochschulentwicklung - News

Neuigkeiten rund um die Hochschulpolitik