RSS Verzeichnis RSS FEED bmwi.de - Aktuelles: Ausbildung und Beruf
BILDUNG / AUSBILDUNG / bmwi.de - Aktuelles: Ausbildung und Beruf
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
bmwi.de - Aktuelles: Ausbildung und Beruf
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.bmwi.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Service/Rss/rss-ausbildung-und-beruf.xml

Informationen zur Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen in der Altenpflege

Die aktuelle Zuwanderungsdynamik birgt ein großes Fachkräftepotential und die Chance, Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund neue Perspektiven zu eröffnen. Eine neue BMWi-Broschüre zeigt Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten in der Pflege auf.

Antragsstellung "Passgenaue Besetzung" und Willkommenslotsen" noch bis zum 30. September möglich

Bis zum 30. September 2016 können interessierte Kammern und andere Organisationen der Wirtschaft Anträge auf die Förderung der Beraterinnen und Berater für die Programme "Passgenaue Besetzung" und/oder "Willkommenslotsen" stellen.

Bund-Länder-Ausschuss Berufliche Bildung befasst sich mit der Besetzung von Prüfungsausschüssen und der positiven Entwicklung auf dem Lehrstellenmarkt (aktualisiert am 1.9.2016)

Unter Vorsitz des BMWi hat sich der Bund-Länder-Ausschuss Berufliche Bildung in Kiel im April 2016 unter anderem mit

Das BQ-Portal geht mobil - Unterstützung für Unternehmen bei der Integration von Flüchtlingen

Ab sofort ist das BQ-Portal, eine online Wissens- und Arbeitsplattform mit der Kammern und Unternehmen ausländische Aus- und Fortbildungsabschlüsse besser bewerten können, mobil: Unternehmen können sich jetzt noch einfacher, per Smartphone oder Tablet, zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen, z. B. aus Ländern wie Syrien, Irak oder dem Iran, informieren. Beispiele und eine kompakte Übersicht zeigen, wie die Anerkennung praktisch funktioniert. 

Acht modernisierte Ausbildungsordnungen treten zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres in Kraft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat unter Einbindung der Sozialpartner acht Ausbildungsordnungen modernisiert, die zu Beginn des neues Ausbildungsjahres in Kraft treten. 

Fit für das Ausland (aktualisiert am 1.7.2016)

Durch Auslandsaufenthalte machen sich sowohl Auszubildende als auch junge Fachkräfte fit für die Anforderungen einer globalisierten Wirtschaft. Davon profitieren auch die Betriebe; denn immer mehr deutsche Betriebe - auch kleine und mittlere - sind auf internationalen Märkten tätig und kooperieren mit Unternehmen im Ausland.